Samstag, 27. Juni 2015

Svancy Team - Los Hokejos X:X

Abschiedsspiel für Petr Svancary
Za Luzankamy
25.000 Zuschauer

Um dieses Abschiedsspiel ist ja ein regelrechter Kult und Hype entstanden. So wurde das 2001 stillgelegte Stadion durch Hilfe und Spenden von Freiwilligen von der Vegetation befreit und hergerichtet um dem Abschied von Kultkicker und geborenem Brünner Petr Svancary (sprich: Schwanzari :-D ) einen würdigen Rahmen zu geben.Die Hälfte des Stadion war befüllbar und so fanden 23.000 Zuschauer ihren Platz, die Karten hierzu waren innerhalb 1 Woche restlos ausverkauft. Zusätzlich wurden für 2.000 VIPs eine Stahlrohrtribüne ans Feld gezimmert. Die Haupttribüne war noch im unrenovierten Zustand und man konnte sehen wie sich die Natur  ihren Weg durch den Beton gebahnt hatte.

Samstag, 20. Juni 2015

BSG Chemie Leipzig - BSG Stahl Riesa 2:3

Sachsenliga
Alfred-Kunze-Sportpark
Zuschauer: 3 364 (60 Gäste)

Obwohl die Saison schon vorbei schien, fand ich doch noch ein interessantes Spiel im Juni. Für die BSG Chemie Leipzig ging es um den Aufstieg in die NOFV-Oberliga-Süd. Noch letzte Saison spielte der Verein eine Liga tiefer und jetzt gab es die Riesenchance, nochmal aufzusteigen. Es ging mit International Leipzig, die gleichzeitig gegen Heidenau antraten, in das Aufstiegsduell um den zweiten Platz. Beide hatten Punktegleichstand, Chemie ein Tor mehr. 

Samstag, 13. Juni 2015

SV 05 Würzburg - SC Wasserfreunde Fulda 9:12

2.Wasserball-Liga-Süd
Wolfgang-Adami-Bad
ca. 80 Zuschauer

Nachdem vor einer Woche das letzte Relegations-Spiel im Kreis Würzburg gespielt wurde, herrscht abgesehen von ein paar Jugendspielen, hier Saure-Gurken-Zeit.
Was liegt näher als mal wieder bei den Randsportarten vorbei zu schauen.Heute bei den Wasserballern des SVW 05.
Der SV Würzburg 05 ist einer der Traditionsklubs in Deutschland. Fünf Mal waren Sie in den 70er Jahren Deutscher Meister. Die Saison 2010/11 schlossen die Nullfünfer mit platz 4 in Liga und Pokal so erfolgreich ab wie seit 13 Jahren nicht mehr. 2 Jahre später wird der Neuaufbau in Liga 2 gestartet, nachdem der SV 05 sein Team aus Liga eins zurückgezogen hat.